*
Charismon-Schriftzug
blockHeaderEditIcon

Charismon®
eine weltweit neue Wirksubstanz
als Hilfe für die Haut und Schleimhaut

Charismon-Menu
blockHeaderEditIcon
Charismon-Sprachauswahl-Flaggen
blockHeaderEditIcon

Deutschenglishfrancais

Sprachen-Auswahl
blockHeaderEditIcon

Charismon - Wirkungsweise
Erfahrungsberichte

Wie könnte man die Wirkung von Charismon erklären?

(wissenschaftliche, biophysikalische und symbolische Erklärungen)

Wie lässt sich die Wirksamkeit auf die Haut und die Schleimhäute erklären?

Die rein biochemische Analyse zeigt gesättigte und ungesättigte Fettsäuren(PUFA) auf.
Darunter sind sowohl Omega 3- als auch Omega 6-Fettsäuren.

Von diesen wird über die Bildung der Eicosanoide folgende Wirkung gezeigt:
(diese Aussagen gelten allgemein für die Omega 3 - u. Omega 6- Fettsäuren!)

  • Regulierung der Lipolyse
  • Auflösung von Entzündungsprozessen
  • Regulierung des Ionentransports durch die Zellmembranen
  • damit auf die Zellmembran mit starker Auswirkung auf die
  • Zellfähigkeit, elektr. Impulse zu transportieren
  • Modulierung des synaptischen Potentials
  • Auslösung der Blutgerinnungsprozesse
  • Regulierung des Schlaf/Wachzyklus
  • Steuerung verschiedener Fortpflanzungsprozesse
  • Regulierung der Cholesterinsynthese
  • Verbesserung Infektanfälligkeit
  • Feineinstellung der Stimmung
  • Einfluss auf das Gedächtnis und die Gefühle
  • altersbedingten Sehverlust
  • Gehirntätigkeit
  • Gehirn- und Sehfähigkeit der Kleinkinder
  • Wachstum

Doch sicherlich lässt sich die Wirkung des Charismon ® nicht allein daraus erklären.

Es wird heute bei der wissenschaftlichen Betrachtung des Lebens immer deutlicher, dass man auf keinen Fall nur die biochemische Analyse, sondern vor allem biophysikalische Aspekte mit einbeziehen sollte.

So kann man zwar selbst ein jahrhunderte altes Weizenkorn durch Wasser zum Keimen bringen, zerreibt und mahlt man aber das Weizenkorn, dann ist die Keimfähigkeit verloren.

Ein organischer Körper, den man biochemisch analysiert und dann tötet, und gleich danach wieder biochemisch untersucht, wird die gleichen Bausteine enthalten.

Das, was Lebenskraft oder Energie ausmacht, lässt sich mit dieser Methode also nicht erfassen.

Symbolisch ist ja im Eigelb alle Information des Lebens enthalten, mit ein wenig Wärme entsteht dann aus dem Ei neues Leben.

Eine rein wissenschaftliche Betrachtungsweise scheint nicht auszureichen, um die hohe Wirksamkeit des Eiöls zu erklären.

Darum sollte man den praktischen Einsatz und die Erfahrungswerte nachprüfen, was seit 1984 durch den Erfinder und von tausenden von Anwendern berichtet wird:

Charismon® hat sowohl extern wie intern eine sehr hohe Wirksamkeit auf die Haut und Schleimhäute, und offensichtlich auch jede Zelle.

Man weiß heute auch, dass diese Wirkungen auf die emotionale Situation durch die Omega3- und Omega 6-Fettsäuren über die Umbildung zu den Eicosanoiden erreicht werden kann.

Charismon®, eine weltweit neue Substanz, die wirkt, ohne Nebenwirkungen!

Erfahrungsberichte:

(die Originale können Sie gerne bei uns einsehen.)

  1. Die Wirkung der " Eierölcreme " ist hervorragend !!!
    Man muss fast von einem " Wunder " sprechen, wenn man Ulcerationen die mehr oder weniger seit 1979 bestehen und jeglicher Behandlung ( Klinik, Fachärzte und unzähligen Salben, Tinkturen ) trozten, sozusagen beim Abheilen zusehen kann ! Ein Ulcus von ca. 10 x 5 cm, ist dato noch Fingernagel groß.
    Ich gehe davon aus, dass in 14 Tagen, alles verheilt ist. Somit, was in 33(!!!)jähriger Behandlung nicht erreicht wurde, schaffen 2 Dosen ihrer Creme. Das ist doch wirklich unglaublich! Ich bin gespannt, was der Hausarzt sagt, nach so kurzer Anwendung ihrer Creme und bei einer hochbetagten Patientin !

    Heilpraktiker H.M.,01.11.2012
     
  2. Psoriasis since 18 years
    The skin was burned by inattention in a famous klinik through radiation, so that the skin stayed irritated under the burned focuses.
    - La Creme du CIEL was 3x daily applicated
    - The creme was very convenient on the skin, no irritations, the creme was not occlusive
    - after 4 days the pruritus decreased and the skin became more elastic
    - after 5 days the flaking became less
    - after 1 week the swelling decreased and the redness became less
     
  3. Since about 30 years I`m suffering of neurodermitis in my face.
    For 30 years every day I creamed my face with cortison and other hard chemical ointments.
    Then I learnd to know La Creme du CIEL. And after starting to use this wonderful creme it was not any longer necessary to use cortison and the the other chemical cremes.
    So I`m very thankfull to have this wonderful creme La Creme du CIEL,it is a very good gift for mankind.
    Mr. M. from F.
      
  4. Since more then 35 years I had a very severe neurodermitis, especially in the face and partly on the arms.
    It was very difficult for me to find a creme that really helped even to diminish the itchting.
    From Dr.Nawrocki I got La Creme du CIEL.
    When I started to use it the creme was a little bit burning especially on open skin areas. But after two to three days this burning disapeared and the healing process started.
    First time in my life I had a real good skin. I was very happy and I`m thankful until to this very day, because my skin is more and more improving.
    Graf B. from H.
     

und viele andere, die Sie unter "wiss.Ergebnisse" lesen können.
Dafür benötigen Sie ein Paßwort (das bestimmt so der Gesetzgeber).

Rufen Sie uns bitte an, wenn Sie dies alles lesen möchten!: 069-5601577 oder schreiben Sie uns eine Mail: star@AlphaOmegaGmbH.de.
 

Dr. med. Werner Ch. Nawrocki • Francstr.6 • 60320 Frankfurt/Main •
Tel.: +49-69-5601577•Fax: +49-69-5604158 • www.Dr-Nawrocki.de     

                                               

Charismon-Fusszeile
blockHeaderEditIcon

     

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail